Kunst und eigenZeit

Am 08.06.2008 wurde feierlich die erste eigenZeit-Skulptur in Königsfeld vom Künstler Zeljko Rusic, Bürgermeister Fritz Link und Initiator Manfred Molicki enthüllt. Mit diesem allseits mit großer Anerkennung ausgezeichneten Kunstwerk hat der Gast in Königsfeld an zentraler Stelle einen unübersehbaren sinnlichen Impuls, der anregt, den eigenen Umgang mit der Zeit zu überdenken. Der Königsfelder Künstler, Zeljko Rusic hat hier nicht eine "Auftragsarbeit" gefertigt, sondern das Werk in Konzeption und Ausführung mit viel Herzblut nur aus der eigenen Reflexion über die eigenZeit heraus gestaltet. Die eigenZeit-Skulptur wurde möglich, weil der Künstler sie uneigennützig aus Interesse am Thema gestaltet hat und weitere Sponsoren die anfallenden Nebenkosten finanziert haben.

Logo eigenzeit in Königsfeld